Bürgergemeinschaft Rott | OFFIZIELLE Hompage


Direkt zum Seiteninhalt

2012

Aktuelles

Aktuelles in 2012

Kinderfest 2012

Kinderfest am 18. August 2012

Bei bestem Sommerferienwetter fand das Kinderfest der Bürgergemeinschaft Rott e.V. auf dem Festplatz an der Ölgartenstraße statt. Mehr als 50 Rotter Familien kamen mit Kindern aller Altersgruppen und brachten Freunde und Verwandte aus nah und fern mit, um bei Spielen und Wettbewerben Spaß und Freude zu haben.

Für die Kinder waren Spielstationen vorbereitet: Kettcar-Rennen, Dosenwerfen, Malwettbewerb, Wassereimerlaufen, Sackhüpfen und Tauziehen. Bei den jüngeren Kindern war das Karussel sehr begehrt: Dort konnten auf Fahrrad, Trecker, Dreirad, Bobbycar und einem Flugzeug Runden unter dem Schirm gedreht werden.

Zur Abkühlung gab es eine Wasserschlacht, bei der sich die Teilnehmer gegenseitig naß spritzten, eine wohltuende Abkühlung in der kräftigen Sommersonne.

Bei einem Luftballon-Wettbewerb, an dem alle Besucher teilnehmen konnten, starteten 100 bunte Ballons in den blauen Himmel, um weite Strecken zurück zu legen. Sofern Finder die Teilnehmerkarte per Post zurücksenden, werden die am weitesten geflogenen Ballons prämiert. Natürlich erhalten auch die Finder einen Dankschön-Preis.

Für die Erwachsenene gab es zum Zeitvertreib einen Nagelklotz, auf dem ein Nagel mit möglichst wenigen Schlägen zu versenken war.

Für das leibliche Wohl war wie immer in Rott gut gesorgt: Kuchenspenden sowie Grillsteaks und -würstchen mit Pommes Frites ließen niemanden hungrig bleiben. Da der dauernde Aufenthalt in der Sonne kaum zumutbar war, gab es Tische und Bänke unter Zelten und Sonnenschirmen.

Am Ende des Festes erhielten die Sieger aus den Wettbewerben ihre Urkunden sowie kleine Preise für die hervorragenden Leistungen.

Allen hat das Fest sehr gut gefallen so daß es für das kommende Jahr wieder eingeplant wird.

Zu den Bildern


Seniorenfahrt 2012

Fahrt ins Blaue
Abfahrt: Samstag, 30.6.2012, 7.30 Uhr vom Dorfplatz in Hennef-Rott


Die Seniorenfahrt führte in diesem Jahr zum nordrhein-westfälischen Landgestüt in Warendorf als Zentrum der Pferdezucht und des Reitsports in NRW. 80 Bürgerinnen und Bürger nahmen an der interessanten Führung durch das Gestüt teil und ließen sich die bewegte 180-jährige Geschichte erläutern. Seinerzeit wurde Warendorf als erstes preußisches Landgestüt im Westen gegründet und ist heute im Besitz des Landes NRW. Die Hauptaufgabe besteht darin, den Pferdezüchtern qualitätvolle und genetisch interessante Hengste gegen ein angemessenes Deckgeld zur Verfügung zu stellen. Der Zuchtfortschritt ist dabei das oberstes Ziel.


Nach dem Mittagessen und Besichtigung der Warendorfer Stadtmitte führte die Busrundfahrt die Rotter Gemeinschaft über Soest an den Möhnesee zum Haus Delecke. Dort verbrachte die große Runde bei Kaffee und Kuchen einen fröhlichen Nachmittag. Durch die Ankunft einer Gruppe von 26 Sportwagen gab es auch für technisch Begeisterte interessante Einblicke. Die Rückreise mit ebenfalls roten Reisebussen gab ausreichend Zeit, die Erlebnisse des Tages Revue passieren zu lassen.

Der erfolgreiche Tag wurde nach der Rückkunft in Rott gemeinsam im Vereinslokal Pickenhan gefeiert. Die Seniorengruppe dankt den Organisatoren für die erlebnisreiche Ausfahrt!

Zu den Bildern


Maifest 2012

Maifest 30. April - 1. Mai 2012 in Hennef-Rott

Das in Zusammenarbeit mit den Ortsvereinen durchgeführte Traditionsfest war wieder ein voller Erfolg!

Bei schönem Wetter wurde am Abend der Dorfmaibaum aufgestellt und pünktlich um Mitternacht besungen.

Die Rotter Bürger trafen sich auf der Festwiese an der Ölgartenstraße und feierten in lockerer Atmosphäre mit Freunden und Nachbarn aus den angrenzenden Orten.

Am Ende der Veranstaltung waren sich alle einig: nächstes Jahr werden wir wieder den Maianfang besingen und hineintanzen!

Bilder



Jahreshauptversammlung 2012

Jahreshauptversammlung am 27.01.2012 in Hennef-Rott

In Vereinslokal Haus Pickenhan trafen 43 Teilnehmer zur Jahreshauptversammlung zusammen.

Es wurde über die Arbeiten des vergangenen Jahres berichtet und Rechenschaft über die eingesetzten finanziellen Mittel abgelegt.

Der Vorstand wurde einstimmig entlastet und für das Geschäftsjahr 2012 einstimmig wieder gewählt. Ebenso wurden die Beisitzer einstimmig bestätigt.

Im Anschluß an die Sitzung wurde die Homepage der BGR vorgestellt und um Beiträge und Bilder geben.

Zum Protokoll der JHV 2012.

Bilder




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü